RESERVIEREN SIE
IHR ZIMMER
  • ANREISE
  • ABREISE
ZIMMER
  • Zimmer 1
    • ERWACHSENE
    • KINDER
    • BABYS
    ALTER
    • KIND 1
    • KIND 2
    • KIND 3
    ENTFERNEN
  • Zimmer 2
    • ERWACHSENE
    • KINDER
    • BABYS
    ALTER
    • KIND 1
    • KIND 2
    • KIND 3
    ENTFERNEN
  • Zimmer 3
    • ERWACHSENE
    • KINDER
    • BABYS
    ALTER
    • KIND 1
    • KIND 2
    • KIND 3
    ENTFERNEN
Reservierung sehen
Unbedingt sehenswert: die Höhlen von Artà in Capdepera
Entdecken Sie auf einem einzigartigen Ausflug eines der Naturwunder Mallorcas: die Höhlen von Artà

Ein Besuch der Höhlen von ArtàCuevas de Artà –ist ein Muss wenn Sie Ihren Urlaub im Hotel Son Jaumell verbringen. An der Küste der Gemeinde Capdepera, am Cap Vermell, liegen diese Höhlen umgeben von Bergen, die sich über dem Meer erheben: Ein wahres Naturspektakel, das Sie sich während Ihres Mallorca-Aufenthalts auf keinen Fall entgehen lassen dürfen.


Die Höhlen von Artà, das Naturwunder Mallorcas in unmittelbarere Nähe zum Hotel Son Jaumell

Die Höhlen überraschen bei jedem Schritt und in jedem ihrer Säle. Schon bei Betreten wird ihr Blick sofort nach oben gerichtet, um die Höhe des Eingangs zur Vorhalle zu bewundern, in der sich unzählige Stalaktiten aneinander reihen. Ein Naturspektakel, das aus allen erdenklichen Formen und mächtigen Proportionen besteht. Die Stalagmiten ihrerseits ragen vom Boden in die Höhe, auf der Suche nach Harmonie und Eleganz, wobei sie in einigen Fällen menschlichen Figuren ähneln. Wir beginnen den Gang durch die beeindruckendsten Bereiche dieser Höhlen und ihrer Säle mit so inspirierenden Namen wie La Divina Comedia (Die göttliche Komödie) von Dante Alighieri.

•Saal der Königin der Säulen (Reina de las columnas)

Die Höhe dieser in der Mitte des Saals stehenden Stalakmite bietet mit 25 Metern einen beeindruckenden Anblick, zumal sich diese Säule vom Boden bis hin zur Decke des Saals majestätisch verjüngt. Daher ihr Name: Königin der Säulen.

•Die Hölle (El infierno)

Weiter geht‘s in eine Höhle namens El Infierno, die Hölle, in der die Musik Carmina Burana, ein Werk von Carl Orff erklingt. Eine Licht & Sound Show von etwa drei Minuten begleitet uns zum Fegefeuer (Purgatorio), zum Theater (Teatro) und zur Orgel (Órgano).

•Der Glockensaal (Sala de las campanas)

Im Anschluss gelangen wir in den so genannten Glockenssal. Und erneut lassen uns die Höhlen von Artà sprachlos beim Klang, den jede Säule ertönen lässt, wenn mit einem Stein auf sie geschlagen wird. Jeder Ton dieser Resonanzsäulen ist dabei anders.

•Die Diamanten (Los diamantes)

Unser Besuch führt uns nun am Elefanten vorbei und auf dem Weg zum Ausgang kommen wir an den Diamanten vorbei die aufgrund ihrer Kohlenstoffbasis an Juwelen erinnern.


Höhlen mit Blick auf Meer: die Cuevas de Artà in Capdepera

Nach diesem imaginären Höhlenbesuch müssen Sie nur noch den Tag ihres Ausflugs wählen und dieses Naturspektakel in vollen Zügen genießen. Die Tour dauert rund 35-40 Minuten und findet in Führungen auf Spanisch, Französische, Englisch und Deutsch statt. Die Höhlen von Artá sind von einem einzigartigen Zauber; ein Naturwunder, das in den Sommermonaten (Juli bis September) von 10 bis 19 Uhr besucht werden kann. Im Innern der Höhlen liegt die Temperatur bei 18ºC mit einer Luftfeuchtigkeit von bis zu 80%. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, eine Jacke mitzubringen.

Die letzte Überraschung erwartet Sie beim Verlassen der Cuevas de Artà: Der spektakuläre Blick auf die Bucht von Canyamel, den Sie nun wieder bei Tageslicht von der schwindelerregenden Steilküste aus genießen können. Das Mittelmeer und Mallorca in ihrer vollen Essenz; Wunder, die die Natur geschaffen hat und unbedingt einen Ausflug wert sind, während Sie Ihren Urlaub im Hotel Son Jaumell verbringen. Mallorca generell und insbesondere Capdepera bieten Ihnen die unterschiedlichsten Erlebnisse für den perfekten Urlaub und ein Ausflug zu den Höhlen von Artà ist eine dieser unvergesslichen Erfahrungen.

volver