RESERVIEREN SIE
IHR ZIMMER
  • ANREISE
  • ABREISE
Weihnachtsmärkte in Mallorca
Die besten Weihnachtsmärkte genießen

Weihnachtsmärkte in Mallorca

Der Dezember ist da und die Feiertage stehen vor der Tür – eine Zeit, in der jede Stadt und jedes Dorf wunderschön weihnachtlich dekoriert ist. Mallorca stellt keine Ausnahme dar und begeistert mit zahlreichen Weihnachtsmärkten, auf denen regionales Kunsthandwerk, Gastronomie, Wein und verschiedene festliche Aktivitäten für die ganze Familie angeboten werden.

Falls Sie Weihnachten in Mallorca verbringen, sollten Sie die beliebten Märkte in der Nähe des Hotels Predi Son Jaumell nicht verpassen. Weihnachtsbeleuchtung und das Winterwetter machen die zahlreichen Weihnachtsmärkte in Palma und den Dörfern in der Umgebung zu etwas ganz Besonderem. Hier sind die besten Märkte in Mallorca und ihre Öffnungszeiten.

Märkte in der Altstadt

Auf den wichtigsten Straßen und Plätzen von Palma de Mallorca finden Sie einen beeindruckenden Weihnachtsmarkt, der von 29. November bis 7. Januar 2020 geöffnet ist. Die Stände sind über die Plaza Mayor, Las Ramblas, Calle Roma, Plaza Puerta Pintada und Plaza de España verteilt, was den Markt im Dezember zu einem echten Muss macht.

An den Ständen des Weihnachtsmarktes in Mallorca erwarten Sie Weihnachtsdekoration, Geschenke, Handwerksprodukte, weihnachtliches Essen und typische Getränke. Außerdem können Sie sich auf viele Attraktionen für die ganze Familie freuen. Zu den Hauptattraktionen zählen die Krippen (belenes) auf den größten Plätzen der Stadt – besonders beeindruckend ist die Krippe auf der Plaça Cort vor dem Rathaus. Ab 10.00 Uhr genießen Sie im Dezember und der ersten Januarwoche täglich die Weihnachtsstimmung an den Ständen.

Pueblo Español in Palma

Dieser Weihnachtsmarkt lockt jedes Jahr mehr Besucher an und ist der perfekte Ort für originelle Geschenke, traditionelles Essen und verschiedene festliche Aktivitäten. Der Markt ist zehn Tage lang – von 5. bis 15. Dezember – geöffnet und befindet sich in Son Dureta, wo Sie auch gratis parken können. Neben vielen Ständen finden Sie in Pueblo Español auch ein Modelldorf mit typischer spanischer Architektur, das Ihnen das Gefühl gibt, das ganze Land kennengelernt zu haben, ohne Palma de Mallorca verlassen zu haben. Das Modelldorf ist jeden Tag von 12.00 Uhr bis 23.00 Uhr geöffnet, der Eintritt kostet 5 €. Kinder unter 12 Jahren sind gratis.

Castell Miquel in Alaró

In der Gemeinde Alaró findet am Wochenende des 14. und 15. Dezembers ein Weihnachtsmarkt statt, auf dem in festlicher Atmosphäre regionale Spezialitäten der Insel angeboten werden. Dieses Jahr findet er in Castell Miquel, einem Weingut, statt und kann zwischen 12.00 Uhr und 20.00 Uhr besucht werden.

Puerto Portals

Nur neun Kilometer von Palma de Mallorca entfernt, veranstaltet Puerto Portals jedes Jahr einen Weihnachtsmarkt, der von 18. Dezember bis 6. Januar geöffnet ist. Genießen Sie die festliche Stimmung und probieren Sie verschiedene Leckereien aus Mallorca und aller Welt. An den Holzständen finden Sie originelle Geschenke, Handwerk, Weihnachtsdekoration und lokale und internationale Gerichte, die Ihnen die kulinarische Vielfalt der Insel näherbringen. Die Stände sind jeden Tag ab 12.00 Uhr geöffnet, außerdem gibt es einen Eislaufplatz.

Santa Ponça

Im Dorf Santa Ponça finden Sie einen mallorquinischen Weihnachtsmarkt, der mit seiner familiären Atmosphäre und zahlreichen Aktivitäten für Kinder begeistert. Er findet im Gewerbegebiet Son Bugadelles statt und verfügt über eine Bäckerei, Glühweinstände, eine Bühne mit Livemusik, einen Weihnachtsmarkt, Ponyreiten und ein Karussell. Hier erleben Sie von 25. November bis 17. Dezember ein typisches Phänomen der Insel: das Aufeinandertreffen der deutschen und spanischen Kulturen. Der Markt ist wochentags von 17.00 Uhr bis 22.00 Uhr und am Wochenende und an Feiertagen von 10.00 bis 22.00 Uhr geöffnet.

Fira de Nadal in den mallorquinischen Dörfern

Neben den oben beschriebenen Weihnachtsmärkten, veranstalten viele andere mallorquinischen Dörfer eine Fira de Nadal, bei der Sie ein ruhigeres Erlebnis unter Einheimischen genießen:

Escorca: 2.-3., 8.-9. und 15.-16. Dezember.

Santa Ponça: 2. Dezember.

Cala Figuera: 14. Dezember.

Sineu: 8. bis 9. Dezember.

S'Alquería Blanca: 14. Dezember.

Santanyí: 14. Dezember.

Algaida: 14. Dezember.

Ses Salines: 14. bis 15. Dezember

Son Servera: 22. Dezember.

Besuchen Sie die schönsten Märkte in Mallorca und genießen Sie einzigartige Feiertage mit saisonalen Leckereien, wie Nougat, Polvorones, Crespells, Neules, Coca de patata, Glühwein, und natürlich originellen Geschenken und Kunsthandwerk. Weihnachten in Mallorca ist etwas ganz Besonderes und wir sind uns sicher, dass Sie die Zeit mit Ihrer Familie genießen werden.


volver